Mehr erfahren

UMSETZEN

SCHNELL & EINFACH

CORONA-ZUTRITTSREGELN

Self Check-in Kiosk AngebotJetzt entdecken

MIT DEM JAMES SELF CHECK-IN KIOSK

DIGITALISIEREN SIE IHREN EMPFANG

DIGITALE BESUCHERMANAGEMENT

IHR EINSTIEG INS

Angebot für Besucherkiosk mit Impfnachweis-ErkennungBesucher Kiosk für den digitalen Empfang
Mehr erfahren

UND KRISENMANAGEMENT

MIT JAMES ZUM EFFEKTIVEN PANDEMIE-

IN DER PANDEMIE

DIGITALE PROZESSE

Sicheres Besuchermanagement für Altenheime, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

Logo_James

Die aktuelle Corona-Krise offenbart die Notwendigkeit einer nachhaltigen und zuverlässigen Erfassung und Koordination von Besuchen. Hier steht die Gesundheit der Mitarbeiter und natürlich der Patienten im Mittelpunkt. Dazu ist eine Flächenbilanzierung sowie die Erfassung von Besuchern unabdingbar (sowie in einigen Fällen auch die Abfrage nach COVID-19 Impf- oder Teststatus.)

Darüber hinaus erfordert die aktuelle Situation ein System, in dem Prozesse schnell an behördliche Vorgaben angepasst werden können und das auch über einzelne Standorte hinweg. Zusätzlich müssen Vorgaben an den Datenschutz gesetzeskonform umgesetzt werden.

Aber auch für den Alltag, abseits von Krisen, ist gerade in Altenheime, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen ein besonderes Maß an Sicherheit beim Management von Besuchern erforderlich.

Als Tool für die Digitalisierung Ihrer Prozesse gewährleistet JAMES ein sicheres, an jedem Standort einheitliches Besuchserlebnis und sorgt auf Betreiberseite für Rechtssicherheit und nahtlose Prozesse.

Die wichtigsten Funktionen für ein verzahntes Prozessmanagement

Um sich in bestehende Prozesse nahtlos integrieren zu können, ist natürliche eine Anbindung an bereits vorhandene und sehr unterschiedliche Hard- und Software erforderlich. Daher haben wir bei der Entwicklung von unserer Besucherverwaltung besonders viel Wert, auf ein höchstmögliches Maß an Flexibilität gelegt.

Flächenbilanzierung zur Einhaltung behördlicher Vorgaben 

Schnelle Reaktion auf rechtliche Änderungen und Implementierung von Prozessworkflows

Prozesssicherheit beim Betreiber und damit besser kontrollierbares und einheitliches Qualitätsmanagement

Für den Multisite- und Filialbetrieb geeignete Prozesssoftware

Einheitliches und strukturiertes Besuchererlebnis unabhängig von Filiale und Standort

Unternehmensweite, einheitliche Durchsetzung von neuen Prozessworkflows

Datenschutzkonformität (GDPR und DSGVO) zur rechtssicheren Datenverarbeitung z.B. sämtlicher Besucherdaten

 

Schutz des Klienten und des Personals durch Strukturierung der Besuchsprozesse

Echtzeitdaten der auf dem Gelände befindlichen Personen sowie ebenfalls Übersicht über alle Standorte

Wahrung sozialer Kontakte in Krisenzeiten durch Überwachung der Besuchsprozesse

Gewährleistung der Betreiberverantwortung durch digitales und revisionierbares Prozessmanagement

Revisionssicheres Reporting über Anzahl der Besucher, Besuchszeiten und über Check-In und Check-Out

Cloud-basierte Plug-and-play Prozesse für ein echtzeitfähiges Management auch über verschiedene Standorte hinweg

Das perfekte Tool zur Digitalisierung: Wandlung weg von manuellen hin zu digitalen Prozessen

Besuchermanagement in der Corona-Krise:

Kontakte ermögliche, Risiken minimieren

Die aktuelle Corona-Krise offenbart die Notwendigkeit einer nachhaltigen und zuverlässigen Erfassung und Koordination von Besuchen. Hier steht die Gesundheit der Mitarbeiter und natürlich der Patienten im Mittelpunkt.

Laut dem aktuellen Bundestags-Beschluss vom 03.09.2021 gilt jetzt auch das Recht auf Abfrage des Impfstatus für Arbeitgeber in besonders sensiblen Bereichen. Dazu zählen insbesondere Kindertagesstätten, Schulen, teil- und vollstationäre Pflege- und Behinderteneinrichtungen sowie Obdachlosen- und Asylbewerberunterkünfte und auch Gefängnisse. Hier darf ab sofort der Impfstatus z.B. anhand der CovPass-App des RKI erfasst werden.

Um das unkompliziert, schnell und effizient zu ermöglichen, haben wir in JAMES eine Erkennung der Impfzertifikat-QR-Codes implementiert. In Kombination mit der entsprechenden Hardware können so in kurzer Zeit Prozesse etabliert werden, die die Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern signifikant erhöhen.

Impfnachweis via QR-Code scannen und verifizieren

Erfahren Sie mehr über die Hardware zum Scannen des COVID-19 Impfzertifikates

Mit unserem Controller erhalten Sie die Möglichkeit QR-Code Impfzertifikate direkt an Drehkreuzen, Schranken oder anderen Eingangskontrollen zu verarbeiten. Der Controller ist über IPv4 und IPv6 im Netzwerk angebunden und kann mit diversen Zugangskontrolllösungen unterschiedlicher Hersteller interagieren. So lassen sich die 3G bzw. 2G Regel schnell und einfach in Ihre Prozesse integrieren.

QR Code Erfassung von COVID Impfnachweisen
Sicherheit in der Corona Pandemie für Altenheime und Pflegeeinrichtungen

Prozessmanagement für Kliniken, Heime und soziale Einrichtungen

Digitalisierung als Chance

Erfahren Sie, wie Sie JAMES als Tool zur Digitalisierung nutzen können und welchen Mehrwert das digitale Prozessmanagement Ihnen bieten kann – auch über die COVID19-Pandemie hinaus.

Mit Sicherheit eingecheckt

Verifizieren Sie direkt am Kiosksystem den Impfstatus Ihrer Gäste

Überprüfen Sie direkt beim Check-in den Impfstatus Ihrer Besucher. Dazu haben unsere Kiosks eine Integration der CovPass-App des RKI. Die Besucher scannen dazu den QR-Code des Impfzertifikates direkt aus der App am Besucherkiosk und die Software überprüft in Sekundenschnelle die Gültigkeit des Impfstatus. So gehen Sie nachweislich auf Nummer sicher und damit Haftungsproblemen aus dem Weg.

Wenn Sie mehr zu den Pandemie-Prozessen erfahren wollen die mit JAMES abgebildet werden können, besuchen Sie bitte unsere Webseite zu diesem Thema.

QR-Code Scanner für EU COVID19-Impfzertifikate